HDR Fotografie aus der Hand

bisher Keine Kommentare

Immer dann, wenn der Kontrast einer Szene höher ist als der Dynamikbereich des Sensors der Kamera, d.h. die Fähigkeit des Sensors, gleichzeitig Details in den Lichtern und Schatten zu erfassen, ist die High Dynamic Range- oder HDR-Fotografie die Lösung. Die HDR-Fotografie erfordert in der Regel die Verwendung eines Stativs. Es … Weiterlesen

RAW vs. JPG – Wer sollte was nutzen?

bisher Keine Kommentare

In unseren Fotokursen kommt oft die Frage auf, ob die Verwendung des RAW-Formats sinnvoll ist. Leider lässt sich die Frage nicht mit einem einfachen „Ja“ oder „Nein“ beantworten. Wie so oft kommt es auf den Zweck an. Und auch auf den persönlichen Anspruch und die persönlichen Vorlieben. Deshalb hier in … Weiterlesen

Schwarzweiß analog und digital – Teil 2

bisher Keine Kommentare

Im ersten Teil von „Schwarzweiß analog und digital“ haben wir uns mit den Unterschieden bei der Aufnahmetechnik befasst. im zweiten Teil geht es um den Entwicklungsprozess. Dabei werden sich weitere deutliche Unterschiede zwischen der analogen und digitalen Welt zeigen. Aber sind es nicht gerade die Unterschiede, die die Faszination ausmachen? … Weiterlesen

Schwarzweiß analog und digital – Teil 1

bisher Keine Kommentare

Einige von euch wissen ja, dass ich von der“klassischen“ Schwarzweißfotografie komme. Die Stunden und Tage, die ich in der Dunkelkammer mit Hydrochinon und anderen nicht unbedingt gesundheitsfördernden Substanzen verbracht habe, sind vermutlich nicht spurlos an mir vorbeigegangen. Ganz bestimmt nicht spurlos an mir vorbeigegangen ist die Liebe zur Schwarzweißfotografie und … Weiterlesen

Das Histogramm richtig interpretieren

bisher Keine Kommentare

In der digitalen Welt können wir glücklicherweise sofort nach der Aufnahme und bei modernen Kameras bereits vor der Aufnahme erkennen, ob die Belichtung stimmt oder nicht. Denn die Kamerahersteller haben uns ein (weitgehend) unbestechliches Hilfsmittel für die Beurteilung der Belichtung an die Hand gegeben. Und gemeint ist hier nicht das … Weiterlesen

Der Velvia 50 Effekt

bisher Keine Kommentare

In der „guten alten Zeit“ war ja noch alles echt und nicht digital verändert, aufgehübscht, verfälscht, und was nicht noch alles. Da gab es Filme und die wurden im C41 (Negativfilme) oder E6 Prozess (Diafilme) standardisiert entwickelt. Daher zeigten unsere Bilder immer die unverfälschte Wirklichkeit. Oder vielleicht doch nicht? Das … Weiterlesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren sowie die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.