Fototrend 2020: Bad Smartphone Snapshot

bisher Keine Kommentare

Eating cotton candy

Im neuen Jahr ist es für Stockfotografen immer wichtig, sich über die aktuellen Fototrends zu informieren. Schließlich will man ja auch in Zukunft noch Fotos verkaufen. Die großen Fotoagenturen informieren ihre Fotografen daher in Blogs und anderen Veröffentlichungen darüber, was sie an aktuellen Entwicklungen bei Fotos erwarten. Einer der Trends für 2020 hat uns besonders beeindruckt und wir haben uns gefragt: können wir das auch?

Authentische Fotografie

Auf der Website digitaltrends.com lesen wir

Authentic photography has been trending for the better part of this decade, but 2020 may go beyond just rethinking the usual corny stock photography. In fact, the trend for authentic images may go so far that professional photographers work to make their images look like “bad” smartphone snapshots that anyone could have taken.

Na, wenn das nicht spannend ist. Profifotografen verbiegen also ihre Fotos so, dass sie wie schlechte Handyfotos aussehen. Abgesehen von der Frage, warum man dann nicht einfach ein antiquiertes Handy mit einer primitiven Kamera für die Fotos nutzt, wundert man sich bei dem Beispielfoto auf der Website schon ein wenig, warum schräge Farben und zweifelhafte Kompositionen nun unbedingt Authentizität vermitteln. Die Fotos zumindest aus unseren Handys sehen deutlich besser aus. Aber egal, für den Look muss man halt ein wenig nachbearbeiten. Und das wollen wir natürlich unbedingt ausprobieren.

Yes, we can!

Klar können wir das, ist nicht wirklich schwierig. Wir haben einfach mal in unserem Archiv gekramt und ein paar BIlder auf „bad smartphone snapshot“ getrimmt. Hier sind sie:

Bad Smartphone Snapshot

Bad Smartphone Snapshot

Bad Smartphone Snapshot

Fazit

Also wir sind ganz begeistert von diesem Trend. Das wird vielen mittelmäßigen Bildern in unserem Archiv zu neuem Leben verhelfen. Hätten wir bloß nicht so viele Fotos aussortiert! Na ja, wir können ja neue produzieren. Wenn bloß die Nachbearbeitung nicht wäre. Aber vielleicht machen wir einfach ein Lightroom Preset: Bad Smartphone Snapshot. Mit einem Mausklick zum Trendfoto. Wer hätte das gedacht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.