Manuell belichten?

bisher Keine Kommentare

  Hobbyfotografen kommen normalerweise in unsere Einsteigerkurse, weil sie nicht mehr nur mit der Vollautomatik fotografieren und mehr Kontrolle über ihre Bilder haben möchten. Das ist gut so. Die meisten wollen aber unbedingt im manuellen Belichtungsmodus fotografieren. Und da frage ich mich, warum der manuelle Belichtungsmodus so etwas wie ein … Weiterlesen

Braucht man noch das 50er?

bisher Keine Kommentare

Die nicht mehr ganz so jungen unter uns kennen es noch: das Normalobjektiv mit 50 mm Brennweite. Praktisch alle Fotografen haben mit dem 50er angefangen zu fotografieren, denn es wurde sozusagen standardmäßig mit der ersten Kleinbildkamera ausgeliefert, die man sich gekauft hat. Manche Fotografen, wie etwa Henri Cartier Bresson, haben … Weiterlesen

Die Blaue Stunde verlängern

bisher Keine Kommentare

Bekanntlich ist die Blaue Stunde gar keine Stunde lang. In Mitteleuropa dauert sie je nach Jahreszeit zwischen 30 und 50 Minuten. Daher sollte man schon im Vorfeld wissen, welche Motive man in dieser Zeit aufnehmen will, denn der Weg von einem Motiv zum nächsten kann eine Weile dauern. Außerdem muss … Weiterlesen

Spannende Locations: Tofino, British Columbia

bisher Keine Kommentare

Tofino ist ein kleines Nest mit knapp 2000 Einwohnern auf Vancouver Island, einer Insel an der kanadischen Pazifikküste. Die einzige Zufahrtstraße, der Highway No. 4, führt durch gefühlt endlose Wälder und vorbei an Seen und Bergen. So, wie man sich Kanadas Westen eben vorstellt. Hier ein Link zu Google Maps, … Weiterlesen

Was ist eigentlich: Chromatische Abberation?

bisher Keine Kommentare

Ah, welch wunderbares Beispiel für chromatische Abberation! Besser geht’s nicht, oder? Und das bei einem Objektiv, dass man nicht mal so eben beim Elektronikmarkt des Vertrauens in der Grabbelkiste findet. Aber lassen wir doch Wikipedia zu Wort kommen: Die chromatische Aberration (griechisch χρωμα chroma ‚Farbe‘ und lateinisch aberrare ‚abschweifen‘; in … Weiterlesen

Vordergrund macht Bild gesund. Oder vielleicht doch nicht?

bisher Keine Kommentare

Ach, was täten wir nur ohne die bekannten Merksätze der Fotografie: „Sonne im Rücken, Knopf drücken!“ oder „Sonne lacht, Blende 8“, und „Schneide nie umter’m Knie!“. Wer kennt sie nicht? Und dann eben „Vordergrund macht Bild gesund!“. Eigentlich gar nicht so ein schlechter Merksatz. Aber er wird nicht selten komplett … Weiterlesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren sowie die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.